Alle Unternehmen der

Trapylen® + Trapur® haftvermittler und haftadditive

Veredelung von Folien

Die nachfolgend aufgeführten TRAPYLEN® und TRAPUR® - Produkte werden als gebrauchsfertige Primer für die anschließende Lackierung von TPO-Folien eingesetzt.

Die typische festharzbezogene Auftragsmenge eines Folienprimers liegt im Bereich von 0,5 bis 5 g/m².

Standardprodukte aus unserem Sortiment sind TRAPYLEN® 6960 W, 6973 W, 8000, T 8280, X 9100 M, 9350 W, und TRAPUR® 115.

Informationsblatt TRAPYLEN® und TRAPUR® für Folien

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns!

Type Chemischer Charakter c[Cl]% Feststoffanteil Lösungsmittel Charakteristik
T 4121 EP-modif. CPO 23 6,5 Toluol Amin-vernetzbar
8000 modif. CPO 2,5 10 Toluol Für TPO-Folie, vernetzbar
T 8280 CPO 26 10 Toluol Für TPO-Folie
X 9100 M APO ./. 12 Xylol Chlorfrei, für TPO-Folie
9703 W APO ./. 12 Wasser Chlorfrei, für PE-Folie
9350 W APO ./. 12 Wasser Chlorfrei, für TPO-Folie
113 PU ./. 10,4 MEK/EAC Für PVC-Folien
115 PU ./. 10,4 Toluol/Xylol Für TPO-Folie
205 W PU ./. 10 Wasser Für Folien

Folienprimer auch mattiert verfügbar

Unsere Produktempfehlungen und technische Beratung stützen sich auf sorgfältige Untersuchungen und erfolgen nach bestem Wissen, sind jedoch unverbindlich. Sie entbinden den Anwender nicht davon, eigene Untersuchungen zur Eignung unserer Produkte für die jeweiligen Anwendungen durchzuführen. 

Lieber Leser!

Sie verwenden einen alten Browser. Damit Ihnen nichts entgeht und Sie alle Inhalte sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Ein Auswahl finden Sie hier: http://browsehappy.com.